Wie sehen neue Möglichkeiten und Gestaltungsspielräume für eine globale Ökonomie im 21. Jahrhundert aus?

Wie können wir Wirtschaft neu denken?

Eine Initiative aus einem Kreis von Unternehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz schafft Räume die Beispiele, Prototypen und Forschungsansätze im JETZT sichtbar machen. Die Initiative wird von Menschen getragen, die ihrem Herzen folgen und durch gegenseitiges Zuhören neue Perspektiven sichtbar machen.

HERBSTDIALOGE – Die Cusanus Herbstakademie 2017

Dienstag, 05. September 2017 bisSonntag, 10. September 2017

Wir wollen nicht mehr reden. Es ist Zeit für echten Dialog.

Cusanus Studierendengemeinschaft e.V.

Vision & Prozess // Wir möchten in wissenschaftlichem, kreativem und experimentierendem Rahmen gemeinsam der Frage nachgehen, wie Gesellschaftsakteure unterschiedlicher Lebensrealitäten und Haltungen miteinander in echten Dialog treten können.

Für mehr Infos www.herbst-dialoge.org/programm

May Blombach, die die HERBSTDIALOGE mit organisiert, haben wir 2013 bei unserem wirtschaftneudenken Treffen in Herford kennengelernt. Damals studierte May noch an der Alanus Hochschule – genauso wie Viktoria Schwab. Heute organisiere ich mit Viktoria das wirtschaftneudenken Netzwerk. 2014 haben wir den Dialog mit jungen Menschen intensiviert. Im Lessing Haus in Bielefeld fand ein Austausch zu Unternehmenszukunft, Führungskräftemangel, Facharbeitergewinnung, Selbstorganisation und Zukunftsfähigkeit durch Veränderung statt. Viktoria hatte dann die Idee ‘Patenschaften‘ zwischen Studierenden und Freunden aus unserem Netzwerk zu bilden. Die HERBSTDIALOGE bieten die Möglichkeit das weiter zu vertiefen.

 


16. Juli 2017 /